Frau Adubil - Franziska Libuda



Schönes aus dem Ofen von Frau Adubil

 

Ich bin kein Morgenmuffel, aber auch kein Frühaufsteher, immer neugierig und oft zu ungeduldig. Pfeife gerne so vor mich hin, aber immer mit einem Kaffee in der Hand.

Endlich erreichen die ersten Sonnenstrahlen mein Fensterbrett und ich bemerke Schlieren auf der Fensterscheibe. Was soll's, ich öffne das Fenster und lasse den Tag hinein.

 

In meiner Werkstatt fertige ich Schmuck aus Emaille.

Jedes Schmuckstück wurde mindestens zweimal im Ofen bei bis zu 870° gebrannt.

Das Emaillieren beschäftigt mich schon sehr lange, da es sehr abwechslungsreich ist.

Unterschiedliche Techniken, wie z.B. die Streutechnik, die Sgraffitotechnik, das AQrbeiten mit Metall, aber vor allem das Entwerfen der Miniaturbilder, lassen unendlich viel Spielraum,  um ständig Neues zu entdecken.

 

Individuelle Anfertigungen auf Kundenwunsch sind natürlich auch möglich, brauchen aber etwas Zeit.

 



Unser nächster Markt

Do-Sa 19.-21.Oktober 2017

in der Einkaufswelt "Das Schloss", Schlossstraße in Berlin Steglitz

Unser Online-Shop

wenn Du etwas aus dem Laden hier nicht findest, schreibe uns einfach eine e-mail!

Unsere Kurse

Du möchtest selbst kreativ werden? Wir geben Kurse - nicht nur im Nähen! Auf Wunsch exklusiv für Dich!